WARUM SIE ALS EXISTENZGRÜNDER UNBEDINGT AUF EINE 1:1 BETREUUNG WERT LEGEN SOLLTEN

Bevor Sie Ihren Job kündigen oder sich dazu entschließen, aus der Arbeitslosigkeit in die Unternehmerrolle zu starten, sollten Sie sich einen professionellen und objektiven Sparring-Partner gönnen. Die eigene Geschäftsidee durch die rosarote Brille zu sehen, fühlt sich zwar wunderbar an – führt aber selten zum Erfolg. Und da jeder sein bester Freund ist, kann ein Existenzgründer-Coach die Rolle des Moderators übernehmen.

Welcher Unternehmertyp bin ich?

Bei einem professionellen Existenzgründercoaching geht es nicht unbedingt darum, dass Sie Ihr Wissen über die unterschiedlichen Rechtsformen auffrischen oder die Grundsätze ordnungsgemässer Buchhaltung wie das Vaterunser herunterbeten können. Vielmehr soll ein Existenzgründercoaching zunächst ein Spiegel sein, indem Sie sich selbst erkennen. Welcher Typ Mensch sind Sie, wie sieht ihr Durchsetzungsvermögen und Ihre Persönlichkeit aus.

Wie sieht meine Situation wirklich aus?

Vielleicht lassen sich solch intime Details über das eigene Ich noch halbwegs glimpflich in Gruppengesprächen sondieren, aber spätestens, wenn es um den Inhalt des eigenen Konzepts, um Ideen und vor allem ums Finanzielle geht, hört Gruppendynamik auf. Welche Ausgangslage haben Sie als Gründer wirklich – familiär, auf Grund Ihrer bislang gemachten Erfahrungen, finanziell…?

Warum ist mein Konzept besser?

Aus der Praxis des Berliner Karriere- und Gründerzentrums ecomex bestätigt sich immer wieder ein weiterer Grund, warum Einzelcoachings für Existenzgründer definitiv die bessere Lösung sind als Massenveranstaltungen: Die Qualität einer Geschäftsidee kann ganz wesentlich von emotionalen, weichen Faktoren abhängen – zum Beispiel im Bereich Fitness und Sport oder Gastronomie / Hotellerie. Wer rückt in diesem Fall vor potenziellen Mitbewerbern mit allem raus, was er sich denkt? Vertrauen und Verschwiegenheit sind Grundpfeiler für eine intakte Beziehung zwischen GründerIn und Coach.

Bei ecomex setzen Akademikerinnen und Akademiker auf Jobsuche sowie alle, die sich aus der Arbeitslosigkeit selbständig machen und als Existenzgründer durchstarten wollen, den AVGS ein für:

Nicht verwirren lassen, sondern das Beste fordern

Auch wenn hier und da immer wieder versucht wird, ExistenzgründerInnen kollektiv zu beglücken, sollten Sie auch in Ihrem eigenen Interesse Wert auf Einzelcoachings legen. Sie bringen Sie schneller und sicherer ans Ziel – schliesslich wollen Sie ja auch nicht ohne Fallschirm aus einem Flugzeug springen, oder?

Einzelcoaching von ecomex gibt es für Existenzgründer in Berlin, Cottbus, München, Hamburg, Dresden, Leipzig, Rostock, Bremen, Stralsund und Frankfurt am Main.

zum Kontaktformular ecomex Karriere- und Gründerzentrum Berlin

ecomex GmbH & Co. KG
Bismarckstraße 73
10627 Berlin
Deutschland

030 33937100
030 33937101