Mit dem AVGS erhalten Akademikerinnen und Akademiker in Berlin hochwertige Einzelcoachings für Bewerbungstraining und Existenzgründung ohne Zuzahlung

Schneller und kompetenter einen neuen Job finden oder das eigene Unternehmen gründen: Die Agentur für Arbeit bietet mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein interessante Fördermöglichkeiten zur Wiedereingliederung – nicht nur in Berlin.

Wussten Sie schon, dass Sie als Akademikerin und Akademiker nach sechs Wochen Arbeitslosigkeit Anspruch auf einen Gutschein für Weiterbildungsmaßnahmen haben? Die Fördermaßnahmen der Agentur für Arbeit für Akademikerinnen und Akademiker, die ALG 1 beziehen und auf Arbeitssuche sind, heißt AVGS. Ein AVGS ist eine besonders interessante Möglichkeit zur Vorbereitung auf eine neue Festanstellung oder zur Gründung eines eigenen Startups. Auch ALG II Bezieher, also Akademiker die längerfristig arbeitslos sind und sich selbständig machen wollen oder auf Jobsuche befinden, erhalten nach Ermessen der Agentur für Arbeit einen AVGS.

AVGS steht für “Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein”. Der Gutschein, der bei privaten Weiterbildungseinrichtungen wie ecomex in Berlin eingelöst werden kann, trägt die Zusatzbezeichnung MPAV (Maßnahme private Arbeitsvermittlung). Der Arbeitsvermittler in der Agentur für Arbeit gibt diesen “AVGS MPAV” Gutschein auf Anfrage an einen Arbeitssuchenden aus. Der oder die Arbeitssuchende kann sich mit dem Gutschein dann selbst einen zugelassenen Bildungsträger suchen.Voraussetzung für die Förderung eines Einzelcoachings mit dem AVGS bei einem zugelassenen Bildungsträger ist neben der Tatsache, daß der Bildungsträger akkreditiert sein muss, vor allem auch die Zulassung der Einzelmaßnahme bei der Agentur für Arbeit. Das Berliner Karriere- und Gründerzentrum ecomex ist ein DEKRA- und ISO-zertifizierter Bildungsträger, die meisten ecomex-Coachings und Weiterbildungsmaßnahmen sind zugelassen.

AVGS steht für “Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein”. Der Gutschein, der bei privaten Weiterbildungseinrichtungen wie ecomex in Berlin eingelöst werden kann, trägt die Zusatzbezeichnung MPAV (Maßnahme private Arbeitsvermittlung). Der Arbeitsvermittler in der Agentur für Arbeit gibt diesen “AVGS MPAV” Gutschein auf Anfrage an einen Arbeitssuchenden aus. Der oder die Arbeitssuchende kann sich mit dem Gutschein dann selbst einen zugelassenen Bildungsträger suchen.Voraussetzung für die Förderung eines Einzelcoachings mit dem AVGS bei einem zugelassenen Bildungsträger ist neben der Tatsache, daß der Bildungsträger akkreditiert sein muss, vor allem auch die Zulassung der Einzelmaßnahme bei der Agentur für Arbeit. Das Berliner Karriere- und Gründerzentrum ecomex ist ein DEKRA- und ISO-zertifizierter Bildungsträger, die meisten ecomex-Coachings und Weiterbildungsmaßnahmen sind zugelassen.

Mit dem AVGS können hochwertige Einzelcoachings für Jobsuche und Existenzgründung genutzt werden

Bei ecomex setzen Akademikerinnen und Akademiker auf Jobsuche sowie alle, die sich aus der Arbeitslosigkeit selbständig machen und als Existenzgründer durchstarten wollen, den AVGS ein für:

  • Bewerbungs-Coaching – 1:1 Beratung für arbeitssuchende Akademikerinnen und Akademiker
  • Vorbereitung auf Einstellungstest – Persönliches Einzeltraining für Vorbereitung aus Assessment Center, Tests und Interviews
  • Existenzgründungs-Coaching – Einzelcoaching für den Start in die Selbständigkeit inklusive Unterstützung beim Businessplan
  • Entscheiden sich AVGS Inhaber für ein Coaching oder die Existenzgründung bei ecomex, erhält ecomex bei der Anmeldung zur Maßnahme den AVGS und rechnet direkt mit der Agentur für Arbeit ab. Für Teilnehmer/innen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

    Der AVGS kann persönlich beim Arbeitsvermittler in der Agentur für Arbeit, per Telefon oder via E-Mail, Fax und natürlich über die Nachrichtenfunktion in der Jöbbörse der Bundesagentur für Arbeit oder per Brief beantragt werden. Ob ein Gutschein ausgestellt wird, liegt meist im Ermessen des Arbeitsvermittlers. Weitere Details zum AVGS auf Wikipedia und der Website der Agentur für Arbeit.

    Fragen zum Thema AVGS in Berlin beantwortet Kristina Brandenburg, info@ecomex.de, Tel. 030 33937100

    zum Kontaktformular ecomex Karriere- und Gründerzentrum Berlin

    ecomex GmbH & Co. KG
    Bismarckstraße 73
    10627 Berlin
    Deutschland

    030 33937100
    030 33937101